Die Hüterin meines Platzes (plus Geschenk)

Manchmal vergessen wir, dass wir eigentlich alles längst in uns tragen.

Unsere heilsamen, kraftvollen Fähigkeiten. Die Möglichkeit, gut für uns zu sorgen. Die Stärke, zu uns zu stehen. Die Medizin für unsere Wunden.

Daher heute als Geschenk für dich: das Gedicht „Die Hüterin meines Platzes“. Du kannst es dir herunterladen, ausdrucken und aufhängen und dich von ihm erinnern lassen an die Kraft und Weisheit in dir.

Auf dass wir alle immer mehr, immer öfter, zurückfinden in unsere Mitte, aus der heraus wir kraftvoll wirken und uns miteinander auf heilsame, inspirierende und nährende Weise verbinden können.

Mit einem Klick auf das Bild kannst du dir dein Geschenk herunterladen:

 

 

Von Herzen mit einer guten Woche für dich,
Sabrina.

PS. Du kannst „Die Hüterin meines Platzes“ sehr gerne auch mit deinen Freundinnen und Freunden teilen, ausdrucken, weiterleiten, verschenken.

PPS. Gerne begleite ich dich auch einzeln auf deinem Weg: mit den persönlichen Seelenbotschaften, im Coaching wie auch mit meinen Büchern.

22 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ganz wunderbar verwortet, liebe Sabrina.
    Passt gerade gut zu meinen geplanten Aktivitäten singen und schreiben und ein bisschen Urlaub machen.
    Liebe Grüße

    Beatrice

  2. Liebe Sabrina,
    Die Hüterin meines Platzes – ich fühle die Kraft der Hüterin, die (Selbst-)Verantwortung, die Liebe und Erlaubnis zu mir selbst. Danke für diese kraftvollen Worte!
    Ich möchte die einen Satz zurückschenken, der mir gestern bei einem
    Spaziergang in den Sinn kam: Ich werde zu der Frau, die ich Seele bin.
    Sei herzlich gegrüßt
    Renate

    • Liebe Renate,

      danke dir für dein Satzgeschenk! 🙂 Ja, für mich steckt auch sehr viel in der Hüterin drin: die Erinnerung an ihren Wert, ihre Selbstfürsorge und ihre Kraft. Ebenso die Selbstverantwortung, von der du schreibst. Auch: dem zu folgen, was ich als „das ist jetzt dran“ in mir spüre. Meiner Wahrheit zu folgen, zu mir zu stehen und in diesem „meinem ureigenen Rhythmus“ mehr und mehr folgen, ihn erkunden, zugleich immer kraftvoller in mir zu stehen.

      Mit Herzensgruß,
      Sabrina

  3. Hallo liebe Sabrina,

    ?lichen Dank für dein Geschenk.
    Was für schöne Worte.
    Ich hänge es mir auf um immer wieder zu mir selber zu finden.
    Es kam genau zur richtigen Zeit.
    Herzlich Karin

  4. Liebe Sabrina,
    gerade ist das Thema Selbstverleugnung meiner Talente und Fähigkeiten ein ganz großes. Da kommt die Hüterin meines Platzes als Dein Geschenk sehr gelegen.
    Herzlichen Dank.

    • Liebe Anita,

      möge die innere Hüterin dich immer wieder an den Wert und das, was du zu geben, zu schenken, einzubringen hast, erinnern und zurückfinden lassen zu deinen Talenten und Fähigkeiten! Das wünsche ich dir von Herzen!

      Herzlich,
      Sabrina

  5. Liebe Sabrina, alle Deine Worte kommen bei mir immer so „sonnengewärmt“ an – auch das Gedicht, daß Du uns nun schenkst – von Herzen DANKE für Dein großherziges SEIN .

    • Liebe Margitta,

      „sonnengewärmt“ gefällt mir – noch dazu, da ich heute früh einen großen Strauß Sonnenblumen neben mich ans Fenster gestellt habe, passt es so gut! Danke dir für deine Rückmeldung – auf dass dich das Gedicht mit Wärme und Sonnenkraft begleiten und unterstützen möge!

      Herzlich,
      Sabrina

  6. Liebe Sabrina,
    …………die Hüterin des Platzes kommt wie gerufen, ich danke dir, das „wir“ es runterladen dürfen. Es bekommt einen guten Platz – und ein Geschenk an eine Freundin.
    Herzgrüße aus dem Rheinland
    *rena*

    • Liebe Rena,

      ach, wie schön zu lesen, dass „Die Hüterin“ gleich Kreise zieht und auch weiter wandern wird zu deiner Freundin! Bei mir hängt sie am Schrank im Büro, lässt mich gerade auf sie draufschauen, schenkt mir Erinnerung, Ausrichtung, Klarheit und Kraft.

      Herzlich,
      Sabrina

  7. Danke für die gerade sooo passenden Worte, die mir auch Erlaubnis sind.
    Herzliche aus dem Herzen kommende sonnige Grüße, Andrea

  8. Liebe Sabrina,..
    gerade lese ich deine tollen Gedanken und das tolle Geschenk zum Herunterladen,… ja, ich weiß mit sowas sehr viel anzufangen, da ich täglich sehr auf mich schauen muss und auch für mich sorgen muss! Es ist wichtig, immer wieder Wege zu wissen, um die Mitte für sich zu finden, egal, was gerade ist! Danke für das, was du immer wieder Gutes mitteilst!!!! Und Danke für das tolle Geschenk!
    Ich habe aus dem Magazin Verbundenheit auch viele gute Texte fotografiert, um sie mit Freunden zu teilen! Für mich ist sowas sehr wichtig!
    Lieben Gruß,
    Anne

    • Liebe Anne,

      ja, ich glaube, wir dürfen alle immer wieder schauen, was den Raum in uns weitet und uns wieder eine klare innere Ausrichtung dorthin gibt, wohin wir gehen wollen. Für mich sind es auch Texte, Postkarten, Bilder, Steine, Federn, Blumen und anderes, das mich umgibt und begleitet. Mich immer wieder andockt an meine Essenz und mich die Kraft und Richtung wieder spüren lässt, die in mir sind.

      Schön, dass dich auch das Magazin Verbundensein so begleitet!

      Mit einem Herzensgruß und viel Freude und Nährendes mit der Hüterin deines Platzes,
      herzlich,
      Sabrina

  9. ….oh, wow ??danke, liebe Sabrina – das kommt für mich genau jetzt richtig ?dankedankedanke

    Eine schöne, segensreiche Woche für uns alle!!! ☀??

    Glg,
    Dagmar

Schreibe einen Kommentar




Bitte lies die folgenden, im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen, und akzeptiere sie:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, deine E-Mail-Adresse, der eingegebene Text und der Zeitpunkt, zu dem du den Kommentar abgeschickt hast, in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen schau gerne in die Datenschutzerklärung. Vielen Dank.