Empfehlungen

Jede und jeder von uns hat sie, die eigene kleine Schatzkiste.

Hier ist meine. Gefüllt mit Dingen, die ich von Herzen empfehlen kann und die mich immer wieder stärken und begleiten – auf meinem eigenen Weg und hin zu einem bewussten, sinnerfüllten, verbundenen und freudigen Leben.

*

Stärkende Seminarhäuser

 

Wirtschaft neu gelebt

Tee, Gewürze, Öle, Düfte, Körperpflege

  • Sonnentor. Inspirierende Bio-Tees und -Gewürze. Tolles Kundenmagazin „Freude“.
  • Salus. Feiner Tee und Gesundes aus Bayern.
  • Lebensbaum. Feine Bio-Tees (und -Kaffee und -Gewürze). Mild, wohltuend, nährend.
  • Weleda. Körperpflege, nährende Körperöle, sanft-kraftvolle Pflanzenmittel bei Erkrankungen.
  • Primavera. Begleitet mich privat wie bei meiner Arbeit mit seinen Düften und Körperölen.
  • Farfalla. Die wunderbaren Bio-Raumsprays begleiten mich in meinen Seminaren.
  • Swak Zahnpflege. Zähneputzen natürlich – entwickelt von einem Zahnarzt aus Deutschland.

Kleidung und Zuhause

  • Armedangels. Faire, ökologische und schöne Kleidung mit der klaren Vision eines neuen Wirs.
  • Gudrun Sjöden. Bunte, (meist) ökologische und ausdrucksstarke Mode und Zuhause-Textilien.
  • Grüne Erde. Klare Vision, schöne, nachhaltige Mode, wertvolle Möbel und Zuhause-Textilien.
  • GEA. Schuhe (und Möbel) aus Österreich, von Hand gefertigt – langlebig, praktisch, schön.

Geld

  • GLS Bank. Die weltweit erste Bank für ökologisch-soziale Geldanlagen. Hier bin ich schon lange sehr zufriedene Kundin.
  • Mein Grundeinkommen. Projektgründer Micha hat einfach einmal angefangen: Damit, das Grundeinkommen real zu leben und in Deutschland zu verbreiten. Inspirierend!
  • Crowdfunding. Mithilfe von Schwarmfinanzierung wertvolle eigene Projekte umsetzen.

 

Inspirierende Print- und Online-Magazine und Verlage

  • flow. Lädt ein zum Kreativsein, ermutigt, stärkt und inspiriert.
  • ma vie. Herzlich und inspirierend – ein Frauenmagazin mit Tiefgang und Leichtigkeit.
  • Newslichter. Gute Neuigkeiten – jeden Tag.
  • myMONK. Achtsamkeit alltagstauglich. Mit erfrischenden Artikeln, persönlich zugleich.
  • Natur & Heilen. Klare Bilder, fokussierte Titelgeschichten, angenehm-wertvoll.
  • Arbor Verlag. Der Achtsamkeits-Buchverlag aus Freiburg – ästhetisch, inhaltsstark, einfach schön.
  • Irdana Verlag. Spirituelle Literatur von Frauen – ein Herzens-Verlagsprogramm in dem auch zwei meiner eigenen Bücher erschienen sind.

 

Stärkende Bücher, Autorinnen und Autoren

 

Lieder, die Visionskraft in sich tragen, Mut machen zum eigenen Weg und inneren Frieden finden lassen

Die Links führen teilweise direkt zu den Liedern (wenn sie online anhörbar sind) und teilweise zu den LiedermacherInnen und ihren CDs, auf denen die genannten Lieder vorhanden sind.

 

Verbindende Singprojekte

  • Stimmvolk (CH). Das Stimmvolk organisiert jedes Jahr im schweizerischen Bern das Gross-Singen, bei dem um die 1.000 Menschen zusammenkommen, um zunächst gemeinsam in einer Kirche, dann draußen auf dem Münsterplatz, Lieder aus aller Welt zu singen. Die Seite bietet eine Übersicht zu Singgruppen in der Schweiz, Lieder zum Anhören und Projekte zum Mitmachen.
  • Die Nacht der spirituellen Lieder (D). Nächte der spirituellen Lieder, bei denen Menschen zusammenkommen, um zu singen, gibt es inzwischen an vielen Orten, die Seite bietet eine Übersicht.
  • Heilsames Singen – Singgruppen. Verschiedene Singgruppen in Deutschland und anderen Ländern finden sich auf der Seite von Wolfgang und Katharina Bossinger, die das Heilsame Singen in Deutschland stark geprägt haben.

 

Weiteres Wertvolles