Onlineretreat Frühling für Frauen:
Hab Mut und geh!

Wie oft zögern wir im Leben, obwohl wir eigentlich ganz genau wissen, was wir zu tun haben.

Wir wissen, was als Nächstes ansteht. Wir spüren, wohin uns das Leben ruft. Und könnten eigentlich ganz einfach seiner Spur folgen.

Ängste, Zweifel und Unsicherheiten bremsen uns jedoch oft aus. Wir fragen uns: Bin ich richtig? Darf ich überhaupt für das gehen, was ich da in mir spüre? Wird das gut gehen? Was denken die anderen? Und ist das nicht vermessen, überhaupt dem eigenen Weg zu folgen?

Von Donnerstag, 07. bis Sonntag, 31. März 2019
– dreieinhalb Wochen lang – machen wir uns gemeinsam auf die Reise,
um Mut zu fassen, beherzt und mit Vertrauen für das zu gehen,
wonach unser Herz uns ruft.

Wir machen uns auf den Weg und beginnen umzusetzen, was da vielleicht seit Monaten, Jahren und Jahrzehnten (oder auch erst seit einigen Tagen und Wochen) in uns schlummert. Weil jetzt der beste Zeitpunkt ist, um aufzubrechen. Weil wir wissen, dass wir gerufen sind. Weil wir wissen, dass wir mit unserer Stimme und unserem Sosein, mit dem, was wir in dieser Welt zu geben haben, unseren Platz wieder einnehmen dürfen.

Ich selbst weiß, wie es ist, an der Schwelle zu stehen. Den Kopf vernebelt zu haben vor lauter Ängsten und Zweifeln. Die brennende Sehnsucht zu spüren. Den Frust, die Fragen und die Leere, das Nichtwissen. Und ich weiß, wie viel Sinn, Freude, Erfüllung und Dankbarkeit ich erfahren habe, als ich begonnen habe, dem zu folgen, was ich da in mir spüre.

 

 

Dieses Onlineretreat ist passend für dich, wenn du

  • schon lange deinen Weg gehen willst, aber nicht weißt, wie das gehen kann
  • du einen Ruf oder eine Sehnsucht in dir spürst ohne sie konkret benennen zu können
  • nicht weißt, wo du anfangen sollst auf deinem Weg, wie der erste Schritt aussehen und gelingen kann
  • bereits losgegangen bist, dich jetzt aber Ängsten und Zweifeln gegenübersiehst, die dich am Weitergehen hindern
  • oft das Gefühl hast, komplett alleine unterwegs zu sein
  • dich danach sehnst, mit Gefährtinnen gemeinsam unterwegs zu sein
  • Mut und Vertrauen in deinen Weg gewinnen möchtest
  • erfahren möchtest, dass du genau richtig bist, wie und wo du jetzt gerade bist
  • dir Unterstützung, Impulse, Übungen, Inspiration und Ermutigung für deinen Weg wünschst
  • vielfältige Ressourcen (Texte, Übungen, Audios, Videos, Empfehlungen) erhalten möchtest, die dich auf deinem Weg begleiten
  • in einem tragenden Frauenkreis dreieinhalb Wochen gemeinsam unterwegs sein möchtest.

Im Onlineretreat begleite ich dich mit Herz und Verstand und teile mit dir, was ich auf meinem eigenen Weg wie in der Begleitung vieler tausender Menschen und vor allem Frauen in den vergangenen acht Jahren erfahren habe. Du erhältst vielfältige Ressourcen (Texte, Übungen, Audios, Videos,  Empfehlungen), die dich weit über das Onlineretreat hinaus begleiten werden und findest Gefährtinnen für deinen Weg.

Sei willkommen, gemeinsam mit mir in einem tragenden Frauenkreis dreieinhalb Wochen unterwegs zu sein.

Weil du wertvoll bist.
Weil du wichtig bist.
Weil deine Stimme zählt.

Du brauchst keine Vorkenntnisse, um am Onlineretreat teilzunehmen. Ein offenes Herz und deine Erlaubnis dir selbst gegenüber, ganz so mit dabei zu sein, wie du gerade bist, reichen aus. Sei von Herzen willkommen.

 

 

Im Onlineretreat erfährst du,

  • was es braucht, um loszugehen auf deinem Weg
  • wie du Ängsten und Zweifeln begegnen kannst
  • dass da viele andere Menschen sind, mit denen du gemeinsam unterwegs bist
  • warum es so wertvoll und wichtig ist, deinem eigenen Weg zu folgen
  • warum du nicht verrückt oder komisch, sondern vollkommen richtig bist
  • warum es gerade dich braucht auf diesem Weg
  • was du machst mit diesem Ruf, den du da in dir spürst – und warum er mit das Wertvollste ist, was du hast.

Das Onlineretreat ist eine dreieinhalbwöchige Ermutigung zum Frühlingserwachen. Für das zu gehen, was du in dir spürst. Deine Stimme zu dir zurückzuholen, sie erklingen zu lassen und dein ganz eigenes Lied zu singen. Zu erinnern, dass du gebraucht wirst in dieser Welt.

 

Das sagen Teilnehmerinnen vergangener Onlineretreats:

(mit einem Klick auf die Punkte, kannst du die unterschiedlichen Rückmeldungen lesen)

 

 

Das beinhaltet das Onlineretreat

  • Tägliche Post. Eine tägliche E-Mail von mir mit einem Impuls, einer Inspiration, einem kurzen Text, einer Übung und anderem für dich in deinem E-Mailpostfach. Diese tägliche Post ist wie der rote Faden durch unsere gemeinsame Zeit und erinnert dich zuverlässig und sanft an das, was du in diesen dreieinhalb Wochen bewegen magst.
  • Wöchentliche Materialien. Jede Woche gibt es neue Materialien zu unserem Wochenthema für dich: Wertvolle Artikel und Texte, Inspirationen und Übungen (als pdf- und mp3-Dateien) sowie Impulsvideos (mp4) zum Lesen, Anhören und Anschauen. Du kannst dir alle Materialien herunterladen und so jederzeit auch nach dem Onlineretreat mit ihnen in deinem Tempo arbeiten. Wir nutzen als Wege unter anderem das Kreative Schreiben und Malen, Rituale, Naturzeiten, Stille, Reflektion, Körper- und Wahrnehmungsübungen sowie Herzens- und Kraftlieder.
  • Austausch und Fragen stellen. Tausche dich mit den anderen Teilnehmerinnen auf einer passwortgeschützten Seite auf meiner Website aus, finde neue Kontakte und Weggefährtinnen. Stelle mir und den Frauen im Kreis die Fragen, die dich schon lange oder ganz aktuell bewegen. Erfahre: Wir sind gemeinsam unterwegs! Nutze die Möglichkeit, dich bewusst zu zeigen im Kreis und deinen Platz in ihm einzunehmen.
  • Ressourcenschatzkiste. Wir packen eine gemeinsame Ressourcenschatzkiste mit Texten, Büchern, Liedern, Filmen und weiteren Empfehlungen, die dich weit über die Zeit des Onlineretreats auf deinem Weg begleiten wird. Diese Ressourcenschatzkiste bekommst du am Ende des Onlineretreats per E-Mail zugesandt (pdf). Im vergangenen Onlineretreat hat sich diese Sammlung als unglaublich wertvolle Ressource für die Teilnehmerinnen herausgestellt und wurde begeistert genutzt!

Übrigens: Du selbst wählst, in welchem Tempo du durch das Onlineretreat gehst. Die Möglichkeit zum Austausch und Fragen Stellen besteht innerhalb unserer gemeinsamen Zeit, die Materialien, die du herunterladen kannst, wie die E-Mails, die du täglich von mir erhältst, stehen dir darüber hinaus jederzeit zur Verfügung. So wirkt lange in dieses Jahr und deinen Alltag hinein, was wir in unserer gemeinsamen Zeit bewegen.

 

Unsere Wochenthemen

Jede Woche bewegen wir im Onlineretreat einen anderen Aspekt unseres Themas „Hab Mut und geh!“. Wir erfahren, dass wir alles haben, um loszugehen und erkennen, dass wir unserer Sehnsucht trauen dürfen. Hier unsere Wochenthemen in der Übersicht:

  • Einstimmung: Ankommen.
  • Woche 1: Der Ruf deines Herzens
  • Woche 2: Ängste und Zweifel auf dem Weg
  • Woche 3: Den ersten (nächsten) Schritt wagen
  • Nachklang: Der beste Zeitpunkt ist jetzt

Zu jedem Wochenthema erhältst du mit der täglichen E-Mailpost Impulse, das jeweilige Thema in deinem Leben zu bewegen und über die wöchentlichen Materialien die Möglichkeit, vertieft in die Themen einzusteigen. Durch den Austausch mit den weiteren Teilnehmerinnen und die Begleitung durch mich, erhältst du vielfältige Inspiration und Ermutigung für deinen Weg.

 

 

Der Zeitraum und Ort

Wir starten gemeinsam am Vorabend zum Donnerstag, 07. März 2019 mit der ersten E-Mail von mir an dich und enden am Sonntag, 31. März 2019 mit dem Schließen unserer Austauschseite.

Du kannst am Onlineretreat gemütlich von Zuhause aus teilnehmen. Alle Materialien lädst du dir selbständig herunter (sie stehen über die Kurszeit hinaus bis zum 29. April 2019 zum Download für dich bereit), die tägliche Post kommt direkt in dein E-Mailpostfach. Ob du dich mit den anderen Teilnehmerinnen auf der passwortgeschützten Seite auf meiner Website austauschst, entscheidest du selbst. Es gibt keine festen Zeiten, zu denen du anwesend sein musst, so dass du in deinem Rhythmus am Onlineretreat teilnehmen kannst.

 

Der Teilnahmebeitrag

230,- Euro (inkl. 19 % USt.)

Eine Ratenzahlung in zwei monatlichen Raten (eine bei Anmeldung, eine bis zum 01. April 2019) ist auf Wunsch möglich. Bitte vermerke dies im Nachrichtenfeld bei deiner Anmeldung, damit ich es entsprechend auf der Rechnung notieren kann.

 

Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten

  • Was ist ein Retreat?
    Das Wort Retreat bedeutet Rückzug. Das Onlineretreat ist ein persönlicher Rückzugsraum für dich mitten in deinem Alltag. Wie ein heiliger Raum der Stille, der dich einlädt, die Themen unserer gemeinsamen Zeit in einem geschützten – inneren und äußeren – Raum zu bewegen und zugleich mit ihnen mitten im Alltag zu sein.
  • Brauche ich Vorkenntnisse, um am Onlineretreat teilzunehmen?
    Nein, sei von Herzen willkommen ganz so, wie du bist.
  • Was ist die technische Voraussetzung, damit ich teilnehmen kann?
    Eine E-Mailadresse von dir und die Möglichkeit, mp3-, mp4- und pdf-Dateien herunterzuladen und zu öffnen (die Programme zum Anschauen, wie ein Musik- oder Videoplayer, sind in der Regel auf dem PC und Smartphone vorinstalliert). Wenn du E-Mails schreiben und im Internet surfen kannst, kannst du auch am Onlineretreat teilnehmen 🙂
  • Ich kann mir das Onlineretreat nicht leisten, gibt es eine Reduktion?
    Es gibt den Frühbucherinnenpreis, den du für dich nutzen kannst. Eine Zahlung in zwei Raten ist ebenfalls möglich. Darüber hinaus – und wenn dich das Thema Geld auch in weiteren Lebensbereichen begleitet – kann ich dir meine Inspirationen zum Thema Geld ans Herz legen, die ich hier notiert habe.
  • Wie viel Zeit brauche ich jeden Tag für das Onlineretreat?
    Meine Empfehlung: fünf bis zehn Minuten für die tägliche E-Mail und bestenfalls nochmals ein bis zwei Stunden pro Woche für die Wochenmaterialien und zur Reflektion (als eine Art Auszeit für dich). Schaue dabei selbst, was jetzt für dich möglich ist. Die E-Mailpost jeden Tag hilft dir dranzubleiben. Bei den Materialien kannst du, solltest du aktuell wenig Zeit für das Onlineretreat haben, ebenso jetzt nutzen, was dich spontan anspricht und nach unserer gemeinsamen Zeit noch tiefer in die Materialien einsteigen.
  • Woher weiß ich, ob das Onlineretreat das Richtige für mich ist?
    Zieht es dich an? Spürst du, dass du einfach teilnehmen musst? Bewegt das Thema „Hab Mut und geh!“ etwas in dir? Spürst du einen Ruf, eine Sehnsucht in dir? Willst du schon lange losgehen und deinem eigenen Weg folgen? Geht etwas in Resonanz mit dir? Dein Körper und dein Inneres wissen meist schon ganz genau, ob du teilnehmen möchtest oder nicht. Schau einmal, ob zu einer der obigen Fragen eine Antwort auftaucht. Und folge dem, was sich jetzt stimmig und wertvoll für dich anfühlt.


Anmeldung

Über das nachfolgende Formular kannst du dich verbindlich zum Onlineretreat Frühling „Hab Mut und geh!“ anmelden. Nach deiner Anmeldung erhältst du eine Anmeldebestätigung sowie die Rechnung per E-Mail. Der Teilnahmebeitrag ist innerhalb von fünf Werktagen zu überweisen (es sei denn, wir haben eine Ratenzahlung vereinbart). Es gelten die AGB.

Mit deiner Anmeldung stimmst du zudem zu, dass ich für den Versand der täglichen E-Mails deine
E-Mailadresse an meinen Newsletteranbieter Mailchimp weitergebe. Deine E-Mailadresse wird ausschließlich zu diesem Zweck verwendet und nicht anderweitig weitergegeben. Du kannst dich jederzeit während des Onlineretreats und danach über den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail vom Versand abmelden.

Anmeldung beendet.

Das Onlineretreat Frühling für Frauen 2019 „Hab Mut und geh!“ läuft bereits.
Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

Sobald die Termine und das Thema für das Onlineretreat Sommer 2019 stehen, liest du hier davon.

Möchtest du das neue Thema sobald wie möglich erfahren und benachrichtigt werden, ab wann du dich zum nächsten Onlineretreat anmelden kannst, abonniere gerne meinen circa monatlichen Newsletter.

Ich freue mich auf dich und darauf, vielleicht schon im nächsten Onlineretreat zusammen mit dir im Kreis zu sein!

Herzlich, Sabrina.