Tagesseminar:
Meine Vision fürs neue Jahr

An diesem Tag verabschieden wir das alte Jahr und machen uns bereit für das neue.

Denn es ist so unendlich wertvoll, uns die Zeit zu nehmen, noch einmal zurückzublicken auf das alte Jahr. Zusammenzutragen, was sich darin bewegt hat, was wir bewegt haben und die Essenz herauszuschälen. Das, was wir mittragen wollen ins neue Jahr. Auf diese Weise das alte Jahr zu würdigen, wertzuschätzen, ihm zu danken und es zu verabschieden.

Ebenso wertvoll ist es, wenn wir uns die Zeit nehmen, uns klar auf das neue, vor uns liegende Jahr auszurichten. In uns und in es hineinzuspüren: Was will in diesem neuen Jahr in meinem Leben wachsen? Was will ich einladen, rufen? Worauf meinen Fokus richten? Dies hilft uns, klar ausgerichtet das vor uns liegende Jahr willkommenzuheißen und in es hineinzugehen.

Indem wir den Übergang vom alten ins neue Jahr bewusst gestalten, können wir Frieden finden mit dem, was war und mit neuer Kraft und Freude ins vor uns liegende Jahr starten.

An diesem Tag bist du richtig, wenn du

  • den Übergang vom alten ins neue Jahr bewusst gestalten möchtest
  • ein schwieriges Jahr hattest, es bewusst nochmals anschauen, und mit frischem Wind ins neue Jahr starten möchtest
  • ein schönes Jahr hattest und es bewusst nochmals wertschätzen und würdigen möchtest
  • dir eine bewusste Ausrichtung für das neue Jahr wünschst
  • Klarheit darüber gewinnen möchtest, was für das neue Jahr wichtig und wertvoll für dich ist, wo die Reise hingehen soll
  • diesen Übergang vom einen Jahr ins nächste in einem tragenden Kreis von Frauen zelebrieren möchtest.

Wir blicken zurück und nach vorne an diesem Tag. Verabschieden, was war und machen uns bereit für das, was kommen will. Wir nutzen die Kraft der Rituale, Herzens- und Kraftlieder, das Kreative Schreiben und Malen, die Stille, Körper- und Wahrnehmungsübungen, feine Düfte und die Kraft und Weisheit eines Frauenkreises, der – jede für sich und zugleich im Austausch miteinander – für einen Tag gemeinsam unterwegs ist.

Du wirst an diesem Tag unter anderem eine kraftvolle, klare Visionscollage für dein neues Jahr gestalten, die dich das gesamte Jahr hindurch begleitet und dir Ausrichtung, Fokus und eine tiefe Verbindung zu dir und deinen Herzensanliegen schenkt.

Ich selbst nehme mir jedes Jahr die Zeit, das alte Jahr bewusst zu verabschieden, meine Vision für das neue Jahr zu klären und mich mithilfe einer Visionscollage klar darauf auszurichten.

Ich bin immer wieder zutiefst berührt, am Ende des neuen Jahres festzustellen, wie sehr sich die Dinge genau in die Richtung bewegt haben, die ich ein Jahr zuvor auf der Visionscollage zusammengetragen habe. Eine Erfahrung, die mir die Teilnehmerinnen des Tagesseminars “Meine Vision fürs neue Jahr” in den vergangenen zwei Jahren immer wieder bestätigt haben. Und dafür gedankt haben, wie unendlich wertvoll diese bewusste Verabschiedung und Neuausrichtung für sie war. Wie sie ihr gesamtes neues Jahr positiv geprägt und gestaltet hat.

Rückmeldungen von Teilnehmerinnen der vergangenen Jahre:

Termin:

Sonntag, 01. Dezember 2019 von 10 bis 17 Uhr

Seminarort:

Sabrina Gundert, Hauptstraße 41 in 78234 Engen (Altstadt)
(circa 5-10 Min. zu Fuß vom Bahnhof)

Preis:

238,- Euro (inkl. 19 % USt.)

Den Tag über stehen jederzeit Wasser und Tee sowie kleine Leckereien in Bioqualität für dich bereit. Materialien, mit denen wir während des Tages arbeiten, sind ebenfalls inklusive. Das Mittagessen gestalten wir als gemeinsames Buffet.

Wir sind mit maximal zehn Frauen zusammen im Kreis. Eine frühzeitige Anmeldung empfiehlt sich, das Tagesseminar ist erfahrungsgemäß schnell ausgebucht.

Anmeldung

Über das nachfolgende Formular kannst du dich verbindlich zum Tagesseminar anmelden. Nach deiner Anmeldung erhältst du alle Informationen zum Seminar sowie die Rechnung per E-Mail. Der Seminarbeitrag ist innerhalb von fünf Werktagen zu überweisen. Es gelten die AGB.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine Straße und Hausnummer (Pflichtfeld)

Deine Postleitzahl und Wohnort (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht