Im Nicht-Wissen zuhause sein

Was kann ich aktuell tun? Ich merke: Nicht viel. Und vielleicht doch. Nur auf andere Art und Weise.

Was wir aktuell im Außen erleben, ist die Qualität, die im Jahreskreis dem Herbst und Winter zugeordnet ist: Altes, Gewohntes, Vertrautes bricht weg (Herbst). Wir stehen mit leeren Händen da, sind aufgefordert, uns im Nicht-Wissen zu üben (Winter).

Hier kommst du zum gesamten Text, der frisch bei newslichter.de
erschienen ist.

Weiblichkeit leben | Omara Evertz und Sabrina Gundert im Gespräch

Omara Evertz und Sabrina Gundert begleiten Frauen auf dem Weg in ihre weibliche Kraft. In diesem Gespräch verbinden beide ihre Zugänge und jeweils eigenen Erfahrungen zu dem Thema: der weibliche Zyklus und der Wert der Menstruation, Rituale für den Alltag und die heilsame Kraft von Frauenkreisen sind drei der Themen, die sie in diesem Video-Gespräch bewegen. Möge es dich wertvoll unterstützen, inspirieren und begleiten auf deinem Weg!

Hier kommst du zum Video, das bei YouTube eingestellt ist.